Kino aus Katzensicht

13.12.1901 21:45:52 | News, Wissenschaftsnews | Eva Waiblinger | News, Wissenschaftsnews | 0 Kommentare



Sie wollten schon mal wissen, was Katzen so den ganzen Tag treiben? In ihrem Dokumentarfilm "Kedi - von Katzen und Menschen" folgt Ceyda Torun sieben Katzen und begleitet sie auf ihren Ausflügen durch die Strassen von Istanbul. "Sie gehören niemandem und sind doch ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Frei, unabhängig und stolz leben sie inmitten der Menschen, schenken ihnen Ruhe und Freude, aber lassen sich nie besitzen." Das schreibt das Kino Arthouse Le Paris, welches den bildstarken türkischen Film bis zum 4. Oktober noch täglich im Lunchkino (12.15 Uhr) zeigt. Regie: Ceyda Torun, Türkei 2016, 79 min, Dokumentarfilm.