Katzennamen

07.04.2019 15:13:18 | News | Evi Waiblinger | News


Erkennen Katzen ihren Namen? Oder wollen sie einfach nicht hören?

Versteht meine Katze ihren Namen nicht, wenn ich sie rufe, oder versteht sie ihn, denkt aber nicht im Traum daran, sich nach meinen Wünschen zu richten, wenn ich sie rufe? Atsuko Saito von der Sophia Universität in Japan versuchte der Frage nachzugehen, ob Katzen ihren Namen wiedererkennen, wenn er ausgesprochen wird. Dazu spielten sie und ihre Mitarbeiter verschiedenen Katzen Aufnahmen von Wörtern vor, die eine ähnliche Länge und einen ähnlichen Klang aufwiesen wie der Name der Katze, die Wörter gesprochen entweder von einer Person, die den Katzen unbekannt war, oder ihrem Halter. Während die Forscher den Testkatzen diese Aufnahmen vorspielten, beobachteten sie per Kamera das Verhalten der Tiere genau, achteten auch auf subtile Signale wie ein Schnurrhaarzucken oder Ohrenspitzen.

Die meisten Katzen verloren nach kurzer Zeit das Interesse an der Tonaufnahme, gewöhnten sich daran (Habituationseffekt), doch viele merkten auf, als ihr Name genannt wurde (Dishabituation). Die Reaktionen waren allerdings sehr subtil, so dass die japanischen Forscher auf eine detaillierte Analyse des Katzenverhaltens auf Videoaufnahmen angewiesen waren. Das muss nun nicht heissen, dass die Katzen ihren Eigennamen als solchen erkannten, aber zumindest verknüpfen sie die Lautfolge ihres Namens mit positiven oder negativen Erfahrungen, haben gelernt, dass "Mi-nou" oder "Ti-gi" entweder mit Futter oder Streicheleinheiten oder sonstwas Angenehmem verknüpft ist und dass es sich daher lohnt, auf diese Silben zu achten. "Se-rai-na" jedenfalls lässt sich genauso gut, oder eben schlecht, mit ihrem Namen wie mit dem Rasseln der Katzengutsi-Büchse herbeirufen ...
Bild: Auf der Suche nach den gut verborgenen Namen einer Katze

Das letzte Wort haben sowieso die Katzen aus T.S. Eliots "Old Possum's Book of Practical Cats", der Textvorlage für das Musical Cats von Andrew Lloyd Webber, denn Katzen haben nicht nur einen Namen, sondern deren drei: einen Alltagsnamen, den wir Menschen ihnen geben, dann einen speziellen Namen, einen eigenartigen, würdevollen Namen, wie Munkustrap oder jellylorum, bei dem sie ihren Schwanz hoch aufrichten und die Schnurrhaare ausbreiten. Den geheimen Namen einer Katze wird menschliche Forschung jedoch nie aufdecken können, und eine Katze wird ihn auch niemals verraten. Daher ist wohl jegliche Forschung, die sich mit Katzennamen beschäftigt, zum Vornherein zum Scheitern verurteilt. (Vollständiger Originaltext von T.S. Eliot siehe unten)

Artikel im Guardian
Originalartikel


The Naming of Cats
T.S. Eliot

The Naming of Cats is a difficult matter,
It isn't just one of your holiday games;
You may think at first I'm as mad as a hatter
When I tell you, a cat must have THREE DIFFERENT NAMES.

First of all, there's the name that the family use daily,
Such as Peter, Augustus, Alonzo or James,
Such as Victor or Jonathan, George or Bill Bailey--
All of them sensible everyday names.
There are fancier names if you think they sound sweeter,
Some for the gentlemen, some for the dames:
Such as Plato, Admetus, Electra, Demeter--
But all of them sensible everyday names.

But I tell you, a cat needs a name that's particular,
A name that's peculiar, and more dignified,
Else how can he keep up his tail perpendicular,
Or spread out his whiskers, or cherish his pride?

Of names of this kind, I can give you a quorum,
Such as Munkustrap, Quaxo, or Coricopat,
Such as Bombalurina, or else Jellylorum-
Names that never belong to more than one cat.

But above and beyond there's still one name left over,
And that is the name that you never will guess;
The name that no human research can discover--
But THE CAT HIMSELF KNOWS, and will never confess.
When you notice a cat in profound meditation,
The reason, I tell you, is always the same:
His mind is engaged in a rapt contemplation
Of the thought, of the thought, of the thought of his name:
His ineffable effable
Effanineffable
Deep and inscrutable singular Name.









Einen Kommentar zum Beitrag erstellen